BINGO-Tag bei Wöhler

BINGO-Tag 2011 bei Wöhler

„Erlebnis Maschinenbau – Technik, die fasziniert“
Physikschüler der Bürener Gymnasien erleben die Ingenieurberufe bei Wöhler Brush Tech GmbH

Am 8. Juli war es wieder soweit: BINGO-Tag bei Wöhler Brush Tech in Bad Wünnenberg! Im Rahmen der Kooperation mit dem Liebfrauen-Gymnasium besuchten uns 36 Schülerinnen und Schüler, um einen Einblick in die vielfältigen Aufgabenbereiche eines Ingenieurs zu bekommen.

Wie bereits in den vergangenen Jahren organisierte Wöhler Brush Tech in verschiedenen Workshops die Erkundung des Ingenieurberufes. BINGO ist eine Berufsoffensive für Ingenieurinnen und Ingenieure in OWL, unterstützt vom Land NRW und des regionalen Branchennetzwerkes OWL Maschinenbau, zu deren Mitgliedern auch Wöhler Brush Tech GmbH gehört. Die Initiative wurde gegründet, um naturwissenschaftlich interessierten Schülern den Ingenieurberuf vorzustellen und ihn attraktiver zu machen.

Für Matthias Peveling, Geschäftsführer der Wöhler Brush Tech GmbH, ist die Förderung junger Mitarbeiter besonders wichtig, da in dem innovativen Maschinenbauunternehmen die Forschung und Entwicklung neuer Produktionsverfahren durch eigene Ingenieure ein wichtiger Baustein zur Sicherung der Zukunft ist. Der Ausbildungsbetrieb Wöhler fördert seit vielen Jahren Praktika sowie Möglichkeiten zu Studien- und Diplomarbeiten speziell im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik.

Unter Anleitung der Wöhler-Mitarbeiter erfuhren die Schüler anhand praxisorientierter Beispiele und Demonstrationen die Vorgehensweisen der Arbeit in Konstruktion und Entwicklung, Fertigung und Montage sowie in der Elektrotechnik. Ferner wurde ein weiterer Workshop zum Thema „Wöhler International“ gehalten. Herr Peveling gab hier Einblicke in die verschiedenen Tätigkeitsfelder des Ingenieurs und die Vielfalt in dem großen, internationalen Netzwerk des weltweit agierenden Maschinenbauunternehmens. Herr Liang sprach über Geschäftsbeziehungen zwischen China und Deutschland und wusste die eine oder andere Anekdote zu kulturellen Unterschieden zu berichten.

Am Ende des Aktionstages waren alle zufrieden und sind sich sicher, dass Wöhler Brush Tech auch im nächsten Jahr wieder am BINGO-Tag teilnehmen wird.

Martin_Dören_400

Martin Dören erklärt den Laser

Frank_400

Frank Wördehoff erläutert die Problemstellung bei der Messung

Roger_loer_400

Roger Loer demonstriert das CAD-Programm und dessen Fähigkeiten

MPeveling_400

Matthias Peveling informiert über die verschiedenen Ingeniuer-Berufe bei Wöhler

Xin_400

Xin Liang berichtet über kulturelle Unterschiede zw. China und Deutschland

Juli 2011 |