Ihr Wegweiser durch die Welt der ...

B 94 - Bremsscheibenbürstmaschine    Produktbeispiele | Anfrage

B 94
high-speed easy-setup easy-programming in-line high-efficient user-friendly touch-screen

Vorteile:
• Optimale Abreinigung
• das Schliffbild bleibt unverändert
• Erzeugung einer gleichbleibenden Oberflächenqualität durch Bürsten
• individuelle Produktionsparameter programmierbar
• kontinuierliche Qualitätskontrolle durch Kameraerkennung der Scheibengeometrie und Lochbilder
• automatisches Aussortieren von fehlerhaften Scheiben
• bedrucken des Turms mit Artikel- oder Chargennummer

Entfernen von Overspray und Verunreinigungen bei gleichbleibender Oberflächenqualität

(English) The B 94 is a fully automatic processing cell for fine processing of brake discs. Overspray is effectively removed from the friction surfaces of the brake discs by means of special Wöhler HiT-Brushes without affecting the previously ground surface finish.

The machine consists of two independently operating brushing stations, served with parts by robotic handling. The horizontal and vertical linear axes for positioning the brushes in various operating points are driven by servo motors with ball screw spindles.

The brake discs are fed in by means of a roller conveyor. Integrated camera recognition of parts makes the processing of various batches possible without the need for change-over.

The parameters for brush processing are individually programmable for each brake disc type. Brush pressure and wear are determined and displayed accordingly.

Once brushing is complete the brake discs are fed out by robotic handling onto a roller conveyor.

Resultant fine dust and particulates are effectively extracted.

Bürstenbeispiel
Bürstenbeispiel

Basisausstattung

Die B 94 ist eine vollautomatische Bearbeitungszelle für das Feinstbearbeiten von Bremsscheiben.
Mit Wöhler-HiT-Bürsten wird Overspray von den Reibflächen der Bremsscheiben entfernt, ohne die durch das vorherige Schleifen entstandene Optik zu zerstören.

Die Maschine besteht aus zwei unabhängig voneinander arbeitenden Bürststationen, die von einem Industrieroboter be- und entladen werden. Die horizontalen und vertikalen Linearachsen zur Positionierung der Bürsten auf unterschiedlichen Arbeitspunkten sind über Kugelgewindespindeln durch Servomotoren angetrieben.

Die Bremsscheiben werden über einen Rollgang zugeführt und von zwei Kameras identifiziert. Durch die integrierte Produkteekennung ist eine Bearbeitung unterschiedlicher Chargen ohne Umrüsten der Maschine möglich.

Die Prozessparameter des Bürstens sind für jeden Bremsscheibentyp individuell programmierbar. Die Andruckkraft und der Verschleiß der Bürste wird überwacht und angezeigt.

Nach Ablauf des Bürstvorgangs fördert der Roboter die Bremsscheiben zurück auf einen Rollgang.

Die entstehenden Feinstäube werden abgesaugt.

Starten Sie mit der Bremsscheibenbürstmaschine B 94 in eine erfolgreiche Zukunft!

Wir sind gerne für Sie da und würden uns freuen mit Ihnen zu sprechen. Rufen Sie uns an unter (+49) 29 53 - 73 300, schicken Sie uns eine E-Mail an bt@woehler.com oder füllen Sie einfach das Anfrageformular aus.


Please leave this field empty.

* Pflichtfeld

Copyright © 2017 WÖHLER Brush Tech GmbH | All rights reserved

Google+