Logo Wöhler

Bürstensegmentmaschine SHF 400

Ab Losgröße 1 wirtschaftlich produzieren

Highlights

+ jede Segmentgröße in beliebiger Reihenfolge mit minimalem Rüstaufwand fertigen
+ senkt Ihre Lagerbestände
+ nur eine Blechscheibe statt Ring und Niet
+ integrierte Stanzstation für Montagelaschen
+ frei gestaltbare Besatzlänge senkt den Drahtverbrauch
+ hohe Wuchtgüte durch gleichmäßige Drahtverteilung
+ bis 25% höhere Besatzdichte
+ sicher fixierter Besatz

Die hochflexible WÖHLER SHF 400 produziert traditionelle Bürstensegmentscheiben wirtschaftlich ab Losgröße 1.
Der Materialeinsatz ist auf einen Drahtstrang und eine einfache Blechscheibe reduziert.

Eine umfangreiche Rezeptverwaltung und die integrierte Stanzstation für Besatzloch und Montagelaschen ermöglichen die wirtschaftliche Produktion unterschiedlicher Segmentgrößen in beliebiger Reihenfolge und bei frei wählbarer Besatzlänge.

Die Scheibe kann bei Stückzahl 1 manuell eingelegt werden oder wird bei Serienfertigungen aus dem integrierten Magazin entnommen.

Den Drahtstrang zieht die WÖHLER SHF 400 von der Spule und schneidet ihn auf die frei wählbare Besatzlänge ab. Das Stanzen der Besatzmontagelasche und das Befüllen/Schließen der Montagelaschen erfolgt im Produktionsablauf zeitgleich.

Das Besatzmaterial wird gleichmäßig im Befüllloch verteilt. Durch Schließen der Montagelasche hält der Draht in der Füllposition. Dieser ist dann ideal radial ausgerichtet und fest fixiert. Mit dieser optimalen und gleichmäßigen Drahtverteilung wird ein Bürstensegment mit herausragender Wuchtgüte erzeugt.

Im Vergleich zur herkömmlichen Segmentproduktion werden hierbei keine vorgefertigten Metallteile (Innenring und Niet) benötigt. Das reduziert Kosten und Gesamtgewicht des Bürstensegments.

Optionale Module

Besatzmaterialvorbereitung
• Drahtwell-und-Wickelmaschine STW 87 bzw. STW 96
• Drahtwellmaschine USTW 6000 und
Drahtspulvorrichtung STS 460

Besatzmaterialzuführung
• Spulenständer SFG 91

SO ERREICHEN SIE UNS

Allgemeine Anfragen

+49 29 53 - 73 300

Aftersales / Ersatzteile

+49 29 53 - 73 300

Technischer Kundendienst

+49 29 53 - 73 333





    ABMA Logo
    FEIBP Logo
    VDPB Logo
    EnEff Logo
    VDPB Logo
    TüV ISO 9001 Logo