Logo Wöhler

Automatische Tellerbesenproduktion GB 100

Die Evolution der Tellerbesenproduktion

Highlights

+ Bis zu 100 Löcher pro Minute stopfen für Draht- und Synthetikbesatz
+ Drahtspeicherung beim Tellerwechsel
+ Dynamische, wartungsfreie Motoren ersetzen Hydraulik und Schwenkantriebe
+ Befestigungslöcher direkt auf der Bohrstation bohren (optional)
+ Synthetikbesatz mit hoher Leistung ohne Vorstanzen verstopfen (optional)
+ Produktion ohne Bedienereingriff durch Tellermagazin (optional)
+ Rüstzeiten unter 10 Minuten, ohne aufwändigen Werkzeugwechsel
+ Kapselung und Staubbsaugung (FWR 250, optional)
+ Gleichbleibende Drahtdicke durch automatische Dickenregulierung (FWR 250, optional)
+ Automatische Drahtübergabe von FWR 250 auf das Förderband
+ Hohe Ausbringung durch geringen Wartungsaufwand

Die Wöhler Tellerbesenmaschine GB 100 ist die Evolution der Tellerbesenproduktion, damit setzt sie einen neuen Maßstab in der Produktion von Kehrmaschinenbürsten.

Modernste, servogesteuerte Antriebe ersetzen die Hydraulik und Schwenkgetriebe der Vorgängergeneration. Dadurch konnte die Produktionsleistung mehr als verdoppelt und die Instandhaltungskosten drastisch reduziert werden. Die Dynamik, Reproduzierbarkeit und Maschinenverfügbarkeit werden so ebenfalls deutlich gesteigert. Dies führt wiederum zu einer Qualitäts- und Leistungssteigerung der Tellerbesenmaschine.

Natürlich ist auch die Tellerbesenmaschine GB 100 modular aufgebaut. Die Grundmaschine lässt sich mit diversen Modulen leicht erweitern – bis hin zu kompletten Produktionslinien. So können alle handelsüblichen Tellerformate mit Draht-, Synthetik- oder Mischbesatz produziert werden.

Die enorme Vielfalt der möglichen Konfigurationen sowie frei programmierbare Besatzformate (Winkelbohrmaschine) erlauben die optimale Anpassung an kundenindividuelle Wünsche. Dadurch produziert die GB 100 sowohl Klein- als auch Großserien immer mit größtmöglicher Effizienz.

Besonderes Augenmerk hat Wöhler auch auf die Optimierung der Bedienung und des Rüstens gelegt. So lassen sich alle Aufnahmen werkzeuglos mit wenigen Handgriffen austauschen. Eine multifunktionale Telleraufnahme reduziert die Zeit für Produktwechsel weiter. So können mit nur einer Aufspannung Befestigungslöcher wie Stopflöcher gebohrt werden.

Die übersichtlich gestaltete und intuitiv zu bedienende Bedienoberfläche sowie die vollautomatischen Prozesse minimieren die Abhängigkeit von der Qualifikation der Bediener.

Die Wöhler Tellerbesenmaschine GB 100 bietet Ihnen die optimalen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Produktionsstart und wächst mit Ihrem Geschäft mit.

Machen Sie die Leistungsstärke der Wöhler Tellerbesenmaschine GB 100 zu Ihrer Stärke!

Standard-Ausstattung

  • Teller-Einlegestation
  • Teller-Handling und Transfer
  • Bündel biegen und stopfen
  • Steuerung mit Schaltschrankklimatisierung
  • Zentrale Bedienung über Touchpanel

Optionale Module

  • Magazinstation für Teller oder Segmente
  • Bohrstation mit Winkelverstellung
  • Erweiterung Stopflochwinkelverstellung
  • Erweiterung Befestigungslöcher bohren
  • Bündeltransport FBT 200
  • Erweiterung PP-Bündelzuführung PBT 100
  • 1-2 Flachdrahtwalzanlage(n) FWR 250
  • Automatische Flachdraht-Dickenregelung FTC 250
  • Segmentproduktion anstatt Teller

SO ERREICHEN SIE UNS

Allgemeine Anfragen

+49 29 53 - 73 300

Aftersales / Ersatzteile

+49 29 53 - 73 300

Technischer Kundendienst

+49 29 53 - 73 333





    Ich stimme zu, dass die Angaben zur Beantwortung der Anfrage erhoben und verarbeitet werden.*

    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected]
    widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    ABMA Logo
    FEIBP Logo
    VDPB Logo
    EnEff Logo
    VDPB Logo
    TüV ISO 9001 Logo
    Logo Familienfreundliches Unternehmen 2021