Logo Wöhler

Superfinishing High Temperature Brushes HiT-Brush-Technologie

Innovativ, leistungsstark, hoch flexibel

Highlights

+ deutlich wirtschaftlicher im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren
+ hohe Verschleißfestigkeit – hohe Standzeit
+ hohe Einsatztemperaturen möglich
+ Senkung der Produktionskosten durch verringerte Durchlaufzeit
+ keine Hilfsstoffe notwendig
+ schnelle, oberflächenschonende großflächige Bearbeitung
+ definierte Kantenverrundung
+ auf Standardmaschinen oder in Linien integrierbar

Die innovative HiT-Brush-Technologie revolutioniert das Superfinishing. Das High-Tech Compound Besatzmaterial geht eine spezielle Bindung mit den Abrasivpartikeln ein. Einsatztemperaturen bis zu 370° C werden so ermöglicht. Es werden dabei keine zusätzlichen Abrasivstoffe benötigt.

Die spezielle Anordnung der Fasern ermöglicht einen hohen Andruck bei gleichzeitig schneller und oberflächenschonender Bearbeitung. Durch die flächige statt punktuelle Kontaktierung bleibt die Geometrie unverändert. Die Tragfähigkeit der Oberflächen wird deutlich verbessert.

Dies erhöht die Standzeit und Verschleißfestigkeit um ein Vielfaches und verringert die Durchlaufzeit. Produktionskosten werden gesenkt. Im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren ist das Superfinishing mit der HiT-Brush-Technologie deutlich wirtschaftlicher.

Elastischer Andruck und kontrollierte Flächenpressung bei Verwendung von Wöhler HiT-Brush Aggragaten macht die definierte Kantenverrundung und Konturbearbeitung einfach realsierbar.
Sauberer Arbeitsplatz dank Trockenbearbeitung. Ein nasser Bearbeitungsprozess ist ebenfalls möglich.

Die HiT-Bürsten und HiT-Brush-Aggregate können auf vorhandenen Standardmaschinen zum Einsatz kommen oder auch in eine vorhandene Produktionslinie integriert werden.

Beispielanwendungen

• Drahtfertigung und Drahtbearbeitung
• Bänder in der Textilindustrie
• Bearbeitung von rotationssymetrischen Teilen
• Einspritzplättchen (Automobil)
• Hartmetallwalzen
• Spezialfedern (Automobil)
• HSS Walzen im Sendzimir Gerüst für die Herstellung von 3-D-Oberflächen
• Gelenkeinsätze
• Walzen der Druckindustrie (Kupfer, Keramik)
• Kolbenringe, endlos (Automobil)
• Prägewalzen
• Kolbenstangen (Hydraulik)

SO ERREICHEN SIE UNS

Allgemeine Anfragen

+49 29 53 - 73 300

Aftersales / Ersatzteile

+49 29 53 - 73 300

Technischer Kundendienst

+49 29 53 - 73 333





    ABMA Logo
    FEIBP Logo
    VDPB Logo
    EnEff Logo
    VDPB Logo
    TüV ISO 9001 Logo